1. Willkommen im freundlichsten Forum für alle Tierfreunde!
    Registriere Dich kostenlos und diskutiere über Hunde, Katzen, Kaninchen, Pferde

Ellie's Babys

Dieses Thema im Forum "Katzen-Forum Allgemein" wurde erstellt von idoless, 10 April 2016.

  1. idoless

    idoless Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6 Februar 2014
    Beiträge:
    1.086
    Geschlecht:
    weiblich
    Werbung:
    so ich hab ja im Forum Tratsch Thread gesagt das ich nicht so dazukomm zum schreiben aktuell - aber ja Specki heißt seit einer Woche nun "Josi" (bzw. Josephine wie ich zu ihr sag :p) und ja ist ein Mädchen :)
    Josi wächst und wächst - bald hat sie ihre Mama Elly eingeholt glaub ich :)
    Seit 1,5 Wochen frisst sie alleine (am Samstag ist sie 6 Wochen alt geworden) und genausolange geht sie schon selbstständig aufs Kisterl und es passieren auch keine Unfälle... sie hat nur 1x auf ihre Decken gepinkelt vor 1,5 Wochen meine Schwester hats mitbekommen und die kleine ins Kisterl gesetzt und seither wird es akzeptiert (obwohl wir Kisterl mit hohen Rand haben - viele nehmen ja Blumenuntersetzer grad am Anfang aber das war gar nicht nötig da sie sofort auch die mit hohen Rand angenommen hat)... am Sonntag am Abend hat sie sogar Elly vom Futterplatz verjagt da hat sie sich voll aufgplustert und geknurrt... am Sonntag waren wir auch draußen mit der kleinen da fürchtet sie sich noch etwas aber naja das kennt sie noch nicht...
    mit den anderen Katzen läuft es auch ganz gut Tigger ist da sowieso unser Chiller solang man ihm nicht zu nervig ist mag er einen sowieso... Lumpi hat sich auch arangiert und Susi ignoriert... einzig Puma die macht volles Theater aber das aktuell hauptsächlich mit Elly da gehts rund aber so richtig (das die zwei kleinen Katzendamen auf über 300m2 Wohnfläche und 2 Hektar Grund zu wenig Platz haben mag man kaum glauben -.-)
    Naja hier die Fotos :)

    IMAG0405.jpg
    alleine Suppi trinken... aber auch "feste" Nahrung (also Kittenfutter) werden gegessen :) IMAG0419.jpg
    so groß is sie schon :) IMAG0427.jpg
    neben Mama liegen (das war vor einer Woche - und jetzt ist sie noch größer) IMAG0430.jpg IMG-20160524-WA0000.jpg
    Hier liegt unser Herr Tigger in Josi's Haus so muss halt Josi davor liegen bleiben :) aber ich denke man sieht das sich die 2 schon ganz gut verstehen :)
     
    Allroundtalent, BOOMEK und Katzenfan08 gefällt das.
  2. Katzenfan08

    Katzenfan08 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13 April 2007
    Beiträge:
    20.479
    Ort:
    Hessen
    Schade das es hier nicht wie bei whats appm Herzchensmilies gibt. Die kleine Josi ist so zauberhaft, zum verlieben (bei mir schon passiert) Erinnert mich so an meinen Krümelmann als er so klein war. Sie ist so süß.
    Echt toll, ein rotes Katzenmädel, sehr selten.
     
    BOOMEK gefällt das.
  3. Sepp6

    Sepp6 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3 Januar 2013
    Beiträge:
    109
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Grafing bei München
    Stimme Katzenfan08 zu,

    zum Verlieben!!!

    Sepp
     
    BOOMEK und Katzenfan08 gefällt das.
  4. BOOMEK

    BOOMEK Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9 September 2012
    Beiträge:
    448
    Geschlecht:
    weiblich
    die Kleine ist wirklich ganz bezaubernd . Ich wünsche Ihr nur Alles Gute für ihren weiteren Lebens weg .
    Überhaupt alle drei sind entzückend und die Bilder erst :)
     
    Leonchen gefällt das.
  5. Leonchen

    Leonchen Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19 März 2011
    Beiträge:
    2.552
    :love::love::love::love::love:...gleich holen kommen die Kleine!!.....ggg..... ein rotes Mädels ganz selten, sollte euch Glück bringen!!!
     
    Katzenfan08 gefällt das.
  6. Allroundtalent

    Allroundtalent Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28 Mai 2012
    Beiträge:
    2.964
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Steiermark
    Werbung:
    ma Gott die Kleine ist wirklich total herzig :) Wahnsinn und kaum zu glauben, wie schnell die wachsen...
     
    BOOMEK, Leonchen und Katzenfan08 gefällt das.
  7. idoless

    idoless Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6 Februar 2014
    Beiträge:
    1.086
    Geschlecht:
    weiblich
    war am Wochenende daheim und sie ist mittlerweile riesengroß :D und total ein Schlitzohr man kann kaum Fotos von ihr machen weil sie nur herumläuft.... irgendwie hat sie das von ihrer Mama das ist auch so ein unruhiger Geist :)

    und ne richtige Zicke ist sie auch... wenn sie was als "ihres" ansieht und sie "tötet" das - also so einen Federpuschel oder sowas und du näherst dich ihr die knurrt voll... also extremes Temperament hat sie.... sogar unser Schäferhund fürchtet sich da immer wie grausig die da knurrt....
    Meine Schwester hat ihr ne Ferngesteuerte Maus besorgt von Zooplus darauf steigt sie noch nicht so ein aber sonst sind Spielsachen super :)
    der Einfachheit halber hab ich ihr am Sonntag einen Zeitungspapierball an eine Schnur gebunden (ihre andern Spielsachen waren unten im Esszimmer) na da ging sie ab da hat sie fast Saltos geschlagen in ihrem Jagdfieber :) sie hat dann auch richtig zum schwitzen angefangen da wir schwarze Fliesen in den Raum liegen haben hat man ihre "Schweißpfoten" dann gesehen dort *lach*

    Anscheinend hat sie mittlerweile Tigger auch schonmal zusehr genervt das er ihr auch mal einen Hieb mit der Pfote gab... aber das ist ja ok das er ihr seine Grenzen aufzeigt :)... vor Susi fürchtet sich die kleine weil Susi die kleine immer anpfaucht wenn sie ihr zu nahe kommt (sie tut ihr aber nix)...
     
    Leonchen, BOOMEK und Katzenfan08 gefällt das.
  8. Katzenfan08

    Katzenfan08 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13 April 2007
    Beiträge:
    20.479
    Ort:
    Hessen
    Da ist sie ja zum richtigen Wildfang mutiert. Liest sich aber lustig.
    Und Schweißpfötchen haben sie in diesem Alter glaube ich alle noch, war bei Krümel damals auch, ging aber irgendwann weg.
     
  9. idoless

    idoless Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6 Februar 2014
    Beiträge:
    1.086
    Geschlecht:
    weiblich
    Mama Ellie hat die Schweißpfoten auch :) aber wie gesagt Ellie ist ein wahnsinnig unruhiger Geist die kennt kein ruhig stehen bleiben die muss immer nur laufen, laufen, laufen.... darum ich glaub das bleibt ihr :D
    ja rote katzen haben temperament du weißt es ja :D
     
    Leonchen und Katzenfan08 gefällt das.
  10. BOOMEK

    BOOMEK Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9 September 2012
    Beiträge:
    448
    Geschlecht:
    weiblich
    Schweispfoten die hatte meine Joyce auch :)
     
    Leonchen gefällt das.
  11. Katzenfan08

    Katzenfan08 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13 April 2007
    Beiträge:
    20.479
    Ort:
    Hessen
    Ja ich kenne die Power von roten Katzen :LOL:

    Von meinen hat keine mehr Schweißpfoten. Wie geschrieben, hatte Krümel das als Baby ist aber dann weg gegangen.
     
    Leonchen gefällt das.
  12. Chicha

    Chicha Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30 März 2006
    Beiträge:
    1.972
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Strasshof
    Tja, was hast Du erwartet? Ein rotes Katzentier hat halt nun mal Pfeffer im Popo*ggg*.

    Aber, das wird noch schlimmer. Ich kannte bisher 4 rote Schnurrer (2 Buben+2 Mädels) und da hatten sogar die Besitzer Angst vor denen, weil sie sehr rasch die Krallen und Zähne eingesetzt haben, wenn etwas nicht nach ihrem Kopf ging
     
    Katzenfan08 gefällt das.
  13. Katzenfan08

    Katzenfan08 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13 April 2007
    Beiträge:
    20.479
    Ort:
    Hessen
    Dem kann ich nur zustimmen.
    Krümel habe ich ja dank seine Zähne und einer damit für mich verbundenen Blutvergiftung eine Op und einen vier tägigen Krankenhausaufenthalt zu verdanken ;) Mit den Krallen ist er auch schnell dabei, dies kenne ich von meinen andersfarbigen Mädels so gar nicht :D
     
  14. fusselbuerste

    fusselbuerste Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19 Februar 2008
    Beiträge:
    4.850
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    bei Halle
    Das Wort zum Mittwoch.
    Mein Roter ist zwar wehrhaft was die Wolfshündin anbelangt aber uns hat er nie die Krallen gezeigt.
     
    BOOMEK gefällt das.
  15. Sepp6

    Sepp6 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3 Januar 2013
    Beiträge:
    109
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Grafing bei München
    Hier hat mal ein großer, kräftiger roter Kater die Gegend in Angst und Schrecken versetzt.
    Er verletzte einige Nachbars-Katzen ernsthaft und verursachte hohe TA-Rechnungen.
    Unsere eigenen Katzen bekamen auch manchmal was ab; nur unser 3-farbiges kaum vorstellbar sprunggewaltiges Hasolein sprang mit einem riesen Satz über das Miststück hinweg und ging weiter seiner Wege.
    Wir sagten immer: "Unser Hasolein kann fliegen!".

    Es lebt aber auch ein kleinerer ganz friedlicher freundlicher Roter in der Nähe:
    Ist halt wie bei den Menschen:LOL:
    Grüße Sepp
     
    Katzenfan08 und Chicha gefällt das.
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden