1. Willkommen im freundlichsten Forum für alle Tierfreunde!
    Registriere Dich kostenlos und diskutiere über Hunde, Katzen, Kaninchen, Pferde

Futter für die Katze

Dieses Thema im Forum "Katzen-Ernährung" wurde erstellt von samir88, 24 Mai 2017.

  1. samir88

    samir88 Mitglied

    Registriert seit:
    10 Januar 2017
    Beiträge:
    16
    Werbung:
    Hallo liebe Katzenbesitzer :),

    ich würde gerne Wissen was ihr euren Katzen so zum Futten gibt?! Bis jetzt habe ich nämlich meinen Katzen Feline Porta aufgetischt und das ging auch ein paar Wochen gut.. mittlerweile stoßen Sie es nur noch weg.. bin etwas verwirrt :( Sind Katzen wählerisch? Wär toll wenn ihr eure Erfahrungen mit mir teilt!

    Liebe Grüße
     
  2. Chicha

    Chicha Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30 März 2006
    Beiträge:
    1.964
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Strasshof
    Katzen sind sogar SEHR wählerisch. Wichtig bei der Auswahl an Katzenfutter ist, dass es kein Zucker und kein Getreide drinnen ist und es einen ca. 70-%igen Fleischanteil enthält.

    Schau Dir mal z.B. bei Zooplus.de die Katzenfuttersorten durch (Inhaltsstoffe sind angeführt) und probiere erstmal kleine Mengen aus, was den Herrschaften genehm ist. Was heute schmeckt, kann morgen schon wieder bähhhh sein.
     
    Katzenfan08 und Walter gefällt das.
  3. SanfterRiese

    SanfterRiese Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    24 Februar 2005
    Beiträge:
    5.207
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Salzburg
    Hallo
    Hier am Pferdehof mit Freigänger wird vieles gefüttert
    Von Whiskas über cuisine .... bis Mäuse zum selber fangen * lach

    Katzen sind absolute Feinschmecker
    Und verschmähen oft das was vor einer Woche noch köstlichst war
     
  4. myrtice48

    myrtice48 Mitglied

    Registriert seit:
    27 Dezember 2016
    Beiträge:
    17
    Da spricht mir chicha aus der seele.. mein Katzer ist unglaublich wählerisch.. was noch zusätzlich der fall ist, er nach ein paar Wochen hat er wieder lust auf das was er schonmal abgelehnt hat.. unerklärlich! :) Aber wenn ich ehrlich, ist das eine eigenschaft die ich einfach an ihm liebe! Ich hab es mir mittlerweile angeeignet das Futter Online zu bestellen, da hab ich eine große auswahl und kann so sehen was ich schon bestellt habe und was nicht.. und wie gesagt, nach ein paar wochen steht sie wieder auf das was sie schonmal gegessen hat :) Das ist wirklich viel Aufwand.. aber das mach ich liebend gerne für meinem Milo!
    Wünsche dir noch viel Erfolg bei der Lösungsfindung, das packst du :)

    Viele Grüße
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 26 Mai 2017
  5. Katzenfan08

    Katzenfan08 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13 April 2007
    Beiträge:
    20.472
    Ort:
    Hessen
    Ich kann mich Chicha nur anschließen. Katzen sind sehr wählerisch. Ebenso achte ich auf getreidefreies Futter, bei Nass wie bei Trocken.
    Bis vor kurzem hatte ich noch drei Katzen, jetzt nur noch zwei :( aber jede von ihnen hat eine andere Geschmacksrichtung als Vorliebe.

    Ich bestelle bei Sandra's Tieroase, da man dort die Dosen auch einzeln bestellen kann.

    Nachfolgend mal ein paar Links, was meine zu fressen bekommen

    200g.-Dosen | Sandras Tieroase Shop

    200g.-Dosen | Sandras Tieroase Shop

    200g.-Dosen | Sandras Tieroase Shop

    200g.-Dosen | Sandras Tieroase Shop

    Leonardo | Sandras Tieroase Shop

    200g.-Dosen | Sandras Tieroase Shop


    Hoffe damit konnte ich Dir ein wenig helfen.
     
    Walter gefällt das.
  6. fusselbuerste

    fusselbuerste Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19 Februar 2008
    Beiträge:
    4.838
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    bei Halle
    Werbung:
    Meine Katzen fressen alles, nur mein Mann ist sehr mäklich was das Katzenfutter anbelangt.
    Was meine Katzen mal nicht auffuttern bekommen die Hunde und die nächste Mahlzeit fällt nicht so übbig aus.
    Mein Mann füttert dann sofort was anderes, wenn die Katzen mal was nicht anrühren.
     
  7. Sammy125

    Sammy125 Mitglied

    Registriert seit:
    7 Februar 2018
    Beiträge:
    13
    Geschlecht:
    weiblich
    hi,

    mein Kater frisst Barf und Nassfutter von Sandras Tieroase, aber da nur ne bestimmte Sorte, da er manche Zubereitungen entweder nicht verträgt oder als Muskelfleich Magen drin ist, den er nicht mag.

    Erst spät hat sich herausgestellt, das er Rind nicht verträgt und alle andere vierfüßigen Tiere sehr bedenklich sind.

    Wenn eine Katze etwas partout nicht frisst und stehen lässt, sollte man vorsichtshalber austesten lassen, weshalb. Ich dachte auch erst, dass er "Marotten" hat und hatte jetzt nen Kater über ein halbs Jahr mit ner Halskrause und unzähl. Tierarztbesuchen mit zweifelhaften Medis. Der TA meinte, so was -----dass er was nicht verträgt-----könne nicht sein.

    Meine Tk konnte ich damals noch nicht. Leider......

    lg
    jungspund
     
  8. Katzenfan08

    Katzenfan08 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13 April 2007
    Beiträge:
    20.472
    Ort:
    Hessen
    Meine mögen auch kein Rind als Dose.
    Und mein Kater ist wirklich versnobt, er hat gewisse Sorten und Marken die er mag und die frisst er auch, ansonsten lässt er es stehen. Bestellen tue ich auch bei Sandras Tieroase.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden