1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im freundlichsten Forum für alle Tierfreunde!
    Registriere Dich kostenlos und diskutiere über Hunde, Katzen, Kaninchen, Pferde

pferd zuckerfrei füttern

Dieses Thema im Forum "Pferde-Forum" wurde erstellt von naely, 23 Dezember 2017.

  1. naely

    naely Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11 September 2012
    Beiträge:
    915
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    schaditz raabs waldviertel
    Werbung:
    Hallo !

    Ich hab meinen Pflegepferd ohne böses Hintergedanken und den andren in der Gruppe einen Apfel verfüttert . Nun möchten es die Besitzer nicht da sie Zucker frei füttern möchten da auch Obstzucker schädlih ist wie Denkt ihr darüber ?
     
  2. fusselbuerste

    fusselbuerste Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19 Februar 2008
    Beiträge:
    4.759
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    bei Halle
    Ein Pflegepferd das man nicht füttern darf , klingt für mich merkwürdig.
    Genauso wie Obst und Möhrenfreie Ernährung.
    Das wäre für mich eine Mangelernährung.
    (Da ich Gegen vieles Allergich reagiere weiß ich sehr wohl was ein Mangel an Obst und Gemüse ist)
    Allso gut heißen kann ich das nicht!
     
    naely gefällt das.
  3. naely

    naely Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11 September 2012
    Beiträge:
    915
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    schaditz raabs waldviertel
    Na die Einsteller t wollen keinen Zucker für die Pferde egal in welcher Form für mich auch Rätselhaft vorallem so wie Du schreibst es ist mangelhaft denn zu viel Grasen sollen sie ja auch nicht . und als ich nachfragte Zucker egal in welcher Form ist schädlich in Mengen sicher aber nicht ab und an. da war dann wieder die Meinun g es sei die Gefahr auf Kolik weil die Tiere es nicht gewohnt seien
     
  4. SanfterRiese

    SanfterRiese Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    24 Februar 2005
    Beiträge:
    5.179
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Salzburg
    Ohhhhhh jeeeeee
    Ich denke es gibt nur zwei Wege....
    Akzeptieren oder gehen
    Ich tät gehen
    Gesund ernähren ja
    Aber so krass
     
  5. naely

    naely Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11 September 2012
    Beiträge:
    915
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    schaditz raabs waldviertel
    na d a mag ich den Bären zu sehr . mich würde nur interessieren ob es meherer Pferdebesitzer gibt die so denken
     

Diese Seite empfehlen