1. Willkommen im freundlichsten Forum für alle Tierfreunde!
    Registriere Dich kostenlos und diskutiere über Hunde, Katzen, Kaninchen, Pferde

Probleme mit Strolch

Dieses Thema im Forum "Hunde-Gesundheit" wurde erstellt von fusselbuerste, 16 Januar 2018.

  1. Nachti

    Nachti Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    20 September 2007
    Beiträge:
    10.037
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Wien-Umgebung
    Werbung:
    Werde das auch mal versuchen.
     
  2. fusselbuerste

    fusselbuerste Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19 Februar 2008
    Beiträge:
    4.847
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    bei Halle
    Viel Spaß dabei Nachti!
     
  3. fusselbuerste

    fusselbuerste Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19 Februar 2008
    Beiträge:
    4.847
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    bei Halle
    Also Klickern ist bei Strolch nicht so seine. Der Rinnsaal ist bei ihm schon ehr ein Bach.
    Draußen (Straße) interessiert ihn kein Futter und im Garten spielt er lieber Ball.
    Nach seinen letzten Unfall, darf er gar nicht mehr spielen. Er bekommt nun Augensalbe und ist extrem schnell gerannt und voll vor ein Metallpfosten gerannt.
    Jetzt bekommt er Schmerzmittel und Augensalbe, hat Durchfall undich versuche ihn ruhig zu halten.
    Irgendwie ist bei uns dieses Jahr der Wurm drinn.
     
  4. fusselbuerste

    fusselbuerste Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19 Februar 2008
    Beiträge:
    4.847
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    bei Halle
    Strolch liegt seid heute in der Tierklinik.
    Die Diagnose lautet Tetanus.
    Paßt auf eure Hundis auf! Tetanus verläuft in den meißten Fällen tödlich.
    Bin völlig neben der Spur und werde mich sicher erst mal bissel zurück ziehen.
     
  5. fusselbuerste

    fusselbuerste Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19 Februar 2008
    Beiträge:
    4.847
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    bei Halle
    Strolch hat es nicht geschafft.
    Paßt auf eure Hunde auf!
     
  6. SanfterRiese

    SanfterRiese Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    24 Februar 2005
    Beiträge:
    5.211
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Salzburg
    Werbung:
    Ich drück dich von herzen lieb ......
     
  7. Nachti

    Nachti Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    20 September 2007
    Beiträge:
    10.037
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Wien-Umgebung
    gute Reise lieber Strolch

    [​IMG]
     
    fusselbuerste gefällt das.
  8. Katzenfan08

    Katzenfan08 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13 April 2007
    Beiträge:
    20.475
    Ort:
    Hessen
    Habe es erst jetzt gelesen.
    Tut mir leid, er war noch so jung. Was ist Tetanus.
    Kenne Tetanus nur als Impfung.
     
  9. fusselbuerste

    fusselbuerste Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19 Februar 2008
    Beiträge:
    4.847
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    bei Halle
    Tetanus ist Wundstarrkrampf und kommt sehr selten bei Hunden vor.
    Wir Menschen werden dagegen geimpft und auch Pferde. Das Hunde auch Tetanus bekommen können habe ich auch nicht gewußt.
    Die Krankheit endet meist tödlich. Erst als unsere TÄ uns alles erklärt hat habe ich den ganzen Tag am PC gesessen und das Netz befragt. Strolch war grade erst 11 Monate geworden.
    Schau zum Bsp. hier!
    MSD Tiergesundheit | News | News | Fokusthemen | Impfempfehlungen für Hund und Katze | Tetanus
     
    SanfterRiese gefällt das.
  10. Katzenfan08

    Katzenfan08 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13 April 2007
    Beiträge:
    20.475
    Ort:
    Hessen
    Ist ja krass :eek:
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden