1. Willkommen im freundlichsten Forum für alle Tierfreunde!
    Registriere Dich kostenlos und diskutiere über Hunde, Katzen, Kaninchen, Pferde

Unser Federvieh...

Dieses Thema im Forum "Hühner, Enten & Co" wurde erstellt von Allroundtalent, 20 Juli 2013.

  1. fusselbuerste

    fusselbuerste Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19 Februar 2008
    Beiträge:
    4.925
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    bei Halle
    Werbung:
    :eek: Du denkst aber auch nur ans Futtern. Selbst meine Wolfshündin würde die Hühner nur bemuttern aber nicht futtern! :ROFLMAO::ROFLMAO::ROFLMAO:
     
    Katzenfan08 gefällt das.
  2. Allroundtalent

    Allroundtalent Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28 Mai 2012
    Beiträge:
    2.980
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Steiermark
    und außerdem haben Seidenhühner ein blau-schwarzes Fleisch, soll grauslich schmecken...in China ists aber normal dass hier die Seidis auch gegessen werden.

    Und wegen den Hunden: unsere Hunde fressen vorher den Hühner das Futter weg bevor sie die fressen würden...die 3 Sebrights und 3 Seramas, also ganz kleinne Hühnerleins sind den ganzen Tag frei zwischen den Hunden unterwegs, das einzigste, was eben vorkommt ist, dass die Hunde das Hühnerfutter auffressen lach
     
    FirstDay gefällt das.
  3. Lallobe

    Lallobe Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30 August 2005
    Beiträge:
    11.150
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    W4
    und was machst du mit den vielen hühnern????
     
  4. Katzenfan08

    Katzenfan08 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13 April 2007
    Beiträge:
    20.561
    Ort:
    Hessen
    Also Silvie :D ich bin entsetzt :LOL:
     
  5. Allroundtalent

    Allroundtalent Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28 Mai 2012
    Beiträge:
    2.980
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Steiermark
    ggg das sind unsere Haustiere lach
    mein Freund hält die ja farbenrein und züchtet die richtig...sein teuerster Hahn hat 50€ gekostet lach
    warum man sich so viele Hühner hält??? Keine Ahnung weils Spaß macht, wir halten uns ja auch 4 Hunde , weils Spaß macht...nur zu Hühnern haben halt viele nicht so einen Bezug...wir lieben unsere Henderln befassen uns viel mit ihnen, geben ihnen genug Auslauf und gutes Futter und alle sinds total zahm und zutraulich...
    Mein Freund hat seine Hühner ja sogar im Kiga dabei gehabt lach

    [​IMG]
     
    Leonchen und Katzenfan08 gefällt das.
  6. Lallobe

    Lallobe Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30 August 2005
    Beiträge:
    11.150
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    W4
    Werbung:
    entschuldige, wenn ich so "frage", aber weil ihr ja immer wieder küken habt.... es hat mich nur interessiert, weil ihr immer wieder küken habt... :D
     
    Leonchen gefällt das.
  7. Allroundtalent

    Allroundtalent Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28 Mai 2012
    Beiträge:
    2.980
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Steiermark
    ha ha kein Problem, ich hab ja auch ganz normal geantwortet und ich finde deine Frage nicht schlimm, ich ess ja selbst Fleisch...aber wie gesagt Seidhühnerfleisch soll grauslich schmecken :) Na, wir geben natürlich auch immer wieder sehr viele Hühnis ab, haben erst eine unserer Lieblingshühner abgegeben 3 Hähne und 6 Hennen an meinem Freund seiner Ausbildungskollegin, die einen Reiterhof hat und auch mit Kindern arbeitet und meiner ehem. Kollegin hab ich Robin und Justy, also meine 2 Lieblingshähne, die ich komplet mit der Hand aufgezogen habe, samt unseren 3 federfüßigen Hennen und einer Seidenhenne gegegeben.
    Beide sind sowas von begeistert, weil unsere Hühnis eben so zahm und zutraulich sind und vor allem für die Kinder sind sie toll...

    Meine ehemal. Kollgin hatte anfgans sogar Angst vorm Federvieh, ihre Kinder wünschten sich aber Hühner, weil sie oft bei uns waren ggg und jetzt haben sie den schönsten Platz, den man sich wünschen kann :)

    Dann im Herbst will mein Freund ja einige auch ausstellen lassen und sonst haben wir wirklich verdammt viele Anfragen bereits, Küken geben wir aber nicht ab, weil sie 1. zu klein sind und 2.kann man das Geschlecht nicht erkennen, bei Seidis sowieso ganz spät und ich will eben nicht dass dann die Hähne alle abgeschlachtet werden...
     
    Lallobe gefällt das.
  8. Katzenfan08

    Katzenfan08 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13 April 2007
    Beiträge:
    20.561
    Ort:
    Hessen
    Ach komm :LOL: Du hast wieder nur ans Essen gedacht (nee Spaß). Die Frage ist schon berechtigt und Allroundtalent beantwortet sie Dir ja auch ganz lieb.:)
     
    Lallobe gefällt das.
  9. Allroundtalent

    Allroundtalent Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28 Mai 2012
    Beiträge:
    2.980
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Steiermark
    ich finde auch nichts Schlimmes dabei, ich kann ja selbst nicht Fleisch essen und den verurteilen , der die Wurst zubereitet bzw. das Tier schlachtet, das gehört einfach auch dazu, viel mehr geht es mir darum kein Billigfleisch zu kaufen und keine Eier aus Massentierhaltungen, das finde ich persönlich einfach nur furchtbar, nur es ist auch verammt schwer , aus diesem Kreislauf auszusteigen, weil dann muss man schauen woher die Milch auch kommt und damit alle Milchprodukte, selbst wenn ich theortisch einen Kuchen irgendwo esse, müsste ich mir sicher sein können woher die Eier stammen, die man verwendet hat, man kann sich aber nicht sicher sein, auch nicht wenn BIO oben steht, das ist leider die Realität...
     
    Katzenfan08 gefällt das.
  10. Katzenfan08

    Katzenfan08 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13 April 2007
    Beiträge:
    20.561
    Ort:
    Hessen
    Damit hast Du recht. Wo fängt man an, wo hört man auf.
    Esse selbst ja auch Fleisch und muss gestehen, fast ausschließlich Hähnchenfleisch. Ich könnte aber niemals das Fleisch von einem Tier essen, was ich persönlich kenne oder kannte.
     
    Allroundtalent gefällt das.
  11. Allroundtalent

    Allroundtalent Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28 Mai 2012
    Beiträge:
    2.980
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Steiermark
    das ist ein schwieriges Thema, ich könnte unsere Hühner, die alle einen Namen haben bei uns auch nicht essen, aber ich hab mir echt schon überlegt, dass es wahrscheinlich das Natürlichste und für den Tieren auch das Beste wäre, wenn man das ,was man isst , auch selbst hält...aber ich könnte es wirklich nicht....mein Onkel hat vor sich Puten groß zu ziehen und diese dann auch zu schlachten und manchmal kriegen wir von einem Bekannten Hirschfleisch von seinen eigenen Hirschen und bei uns in der Nähe gibt es Hochlandrinder, hier hol ich auch gerne das Fleisch...aber mi grausts echt schon teilweise, im Supermarkt überhaupt noch Fleisch zu kaufen...wenn man überlegt, wie diese Tiere oft leben müssen und mussten, da wird so viel Betrug betrieben in unserer Lebensmittelindustrie, nur alles soll halt auch nichts mehr kosten...oft sind die Landwirte fast schon gezwungen die Tiere in Massen zu halten...unser Nachbar hat 3000 Legehühner, die sind aber komplett frei und haben einen tollen Auslauf und was war??? Er hat schon zig Anzeigen bekommen, weil sich die Leute gestört von den Hühnern und den Fliegen usw gefühlt haben...und diesen Hühnern geht es wirklich gut, nur leider haben sie auch kein langes Leben, ich glaub im Alter von 1-2 Jahren werden die alle ausgetauscht und abgeschlachtet und das schlimme: Das Fleisch muss weggeworfen werden, laut EU-Bestimmungen ...so schauts nun mal aus, und das sind Hühner , denen es noch taumhaft gut geht...

    Aber leider dreht sich alles ums liebe Geld...es geht nicht nur genug Tieren furchtbar schlecht, sondern auch genug Menschen und schuld ist gnaz ganz viel unsere Kapitalistengesellschaft ...
     
    Margit, Katzenfan08 und Nachti gefällt das.
  12. Katzenfan08

    Katzenfan08 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13 April 2007
    Beiträge:
    20.561
    Ort:
    Hessen
    Ja das ist leider so. Merke das auch jeden Monat auf's neue. Drehe mich mit meinem Gehalt nur noch im Kreis, geht eigentlich hauptsächlich für die laufenden Ausgaben drauf. Das ist echt traurig.
     
    Allroundtalent gefällt das.
  13. Lallobe

    Lallobe Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30 August 2005
    Beiträge:
    11.150
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    W4
    ;) ui, da hab ich jetzt ein thema "angeheizt", aber das geht mir sehr zu herzen. :love: und weißt warum ich so frag, ich würde nicht mal eines hergeben..... ich wär da furchtbar! denn sie sind soooooooooooooooooooooooo herzig!
     
    Leonchen und Katzenfan08 gefällt das.
  14. Katzenfan08

    Katzenfan08 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13 April 2007
    Beiträge:
    20.561
    Ort:
    Hessen
    Auch das sollte aber ein Thema sein, über das man sich mal unterhalten kann. Jeder hat seine eigene Meinung zu solchen Sachen und genau das ist doch gut, wenn man sich dann austauschen kann.
     
    Allroundtalent gefällt das.
  15. Allroundtalent

    Allroundtalent Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28 Mai 2012
    Beiträge:
    2.980
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Steiermark
    ich finde es ganz normal über solche Sachen zu sprechen. Schlussendlich sind Hühner ja auch Nutztiere und werden nunmal auch gegessen. Meine eigenen könnt ich auch nicht essen, dafür hab ich sie zu gern und alles was einen Namen hat , wird nicht gegessen :)

    Hier ein paar Eindrücke wenn ich am Abend schaun geh, ob wohl jedes Henderl im Stall ist, jeder Stamm hat da seine eigene Art zu schlafen...
    und jede Nacht geh ich nachschauen, ob wohl alles passt :)

    wie ein Liebespaar
    [​IMG]

    2 stöckig :)
    [​IMG]

    schön aufgeteilt...
    [​IMG]

    ohne Worte, in die Ecke gekuschelt, die einzigen, die Sitzstangen doof finden...ggg
    [​IMG]

    ganz hoch oben...
    [​IMG]
     
    Leonchen und Katzenfan08 gefällt das.
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Unser Federvieh
  1. Allroundtalent
    Antworten:
    30
    Aufrufe:
    5.713

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden