1. Willkommen im freundlichsten Forum für alle Tierfreunde!
    Registriere Dich kostenlos und diskutiere über Hunde, Katzen, Kaninchen, Pferde

unsere lilli is komisch

Dieses Thema im Forum "Hunde-Gesundheit" wurde erstellt von chrissi1, 28 Juni 2014.

  1. chrissi1

    chrissi1 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14 Juni 2011
    Beiträge:
    792
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    essen
    Werbung:
    seit einiger zeit ist unsere lilli so komisch....
    vor 6 wo. ca war sie läufig alles lief normal....blutete nicht ganz so doll...obwohl reichte für mich und dem wischer......vor ca.2 wochen ist ein anderer hund auf sie drauf gegangen...zum glück hatte sie nur ne kleine macke am ohr...ich brauchte nur jod drsuf machen.....aber jetzt läuft sich träge hinter einen her nachdem sie erdt eine zeit normal mit lief.....fressen hat sie nur teilweise gefressen...jetzt kriegt sie nur nassfutter das frisst sie....sie schläft auch nicht mehr im bett geht auf die couch im wohnz.wir haben abends immer ein spiel wenn es ins bett geht ruf ich.....ich bin erste....und dann rennt sie los und legt sich auf meine bett seite....macht sie auch nicht mehr....waren gestern beim doc unserer war nicht da...nur seine Kollegin....sie meint scheinschwanger...aber gesäuge is nicht dick...sie schleppt auch nix rum.....mach mir echt Gedanken....
     
    Leonchen gefällt das.
  2. chrissi1

    chrissi1 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14 Juni 2011
    Beiträge:
    792
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    essen
    20140628_141620.jpg
     
    Leonchen gefällt das.
  3. Katzenfan08

    Katzenfan08 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13 April 2007
    Beiträge:
    20.479
    Ort:
    Hessen
    Das ist echt merkwürdig. Mein erster Gedanke war, vielleicht hat sie jetzt Angst wegen dem Biss, aber das würde sich ja wenn auf den Gassigang beziehen. Das sie zu Hause auch komisch ist, keine Ahnung was das auf sich hat. Habt Ihr mal Blutbild machen lassen ?
     
    Leonchen gefällt das.
  4. chrissi1

    chrissi1 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14 Juni 2011
    Beiträge:
    792
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    essen
    wir warten jetzt noch ab wie sich der futter wechsel auswirkt....aber dann wird das als nächstes anliegen

    ich glaub ich geh ihr schon auf die nerven...beobachte sie die ganze zeit und labber sie voll:D
     
    Leonchen gefällt das.
  5. Katzenfan08

    Katzenfan08 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13 April 2007
    Beiträge:
    20.479
    Ort:
    Hessen
    Das macht man aber automatisch wenn man fest stellt, dass ein Tier anders ist als sonst. Aber die merken das halt auch.
     
    Leonchen gefällt das.
  6. Elisabeth 79

    Elisabeth 79 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15 Januar 2010
    Beiträge:
    2.311
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Österreich
    Werbung:
    Ich tippe auch auf Scheinschwanger (dazu muss das Gesäuge auch nicht geschwollen sein). Ich würde versuchen die Hündin ein bischen abzulenken und vielleicht ein bischen mehr Action bieten als sonst, den Hund aber jetzt nicht allzu sehr bedauern und "bedüddeln", denn das kann die Scheinschwangerschaft verstärken.
     
  7. chrissi1

    chrissi1 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14 Juni 2011
    Beiträge:
    792
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    essen
    so langsam geht es besser hatte am so. wieder lust ball zu spielen....gott sei dank
     
  8. chrissi1

    chrissi1 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14 Juni 2011
    Beiträge:
    792
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    essen
    20140628_214558.jpg
     
    Allroundtalent, Leonchen und Katzenfan08 gefällt das.
  9. Katzenfan08

    Katzenfan08 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13 April 2007
    Beiträge:
    20.479
    Ort:
    Hessen
    Vielleicht war ihr auch einfach nur zu warm.
     
    Leonchen gefällt das.
  10. Allroundtalent

    Allroundtalent Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28 Mai 2012
    Beiträge:
    2.964
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Steiermark
    wie alt ist sie denn jetzt?
    Oft machen das die Hormone, vor allem wenn die Hündinnen noch jung sind wissen sie oft nicht, was mit ihnen in der Lfgk vorgeht und das stimmt sie halt dann auch "nachdenklich" bzw. einfach ruhiger.
    Unsere Yuna-Maus war nach der 2. Lfgk. dann auch so ca. 2 Wochen danach noch ganz ruhig und wollte nur schmusen und viel ihre Ruhe haben, das verging dann aber auch wieder.

    Alles Gute jedenfalls deiner Maus
     
  11. chrissi1

    chrissi1 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14 Juni 2011
    Beiträge:
    792
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    essen
    danke für die lieben wünsche...
    lilli ist jetzt 3 jahre alt.....und gott sei dank tobsie wieder und is wieder so bekloppt wie früher.....sie dreht nur etwas durch wenn sie die fussball geräusche im fernsehen hört...dann bekommt sie panik weil alle rumtröten....
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden