1. Willkommen im freundlichsten Forum für alle Tierfreunde!
    Registriere Dich kostenlos und diskutiere über Hunde, Katzen, Kaninchen, Pferde

Degus im Streit

Dieses Thema im Forum "Degus" wurde erstellt von B Jenny, 19 März 2009.

  1. B Jenny

    B Jenny Neues Mitglied

    Registriert seit:
    19 März 2009
    Beiträge:
    3
    Ort:
    Salzburg
    Werbung:
    Hallo mein Name ist Jennifer,
    ich habe vor ca. einem dreiviertel Jahr vier Degu Brüder, die ungewolt auf der Welt sind genommen. Ich habe mich zuvor so gut es geht informiert, mir auch einige Bücher gekauft.
    Um nun meine neuen Mittbewohner artgerecht zu halten, habe ich alle vier genommen.
    Vor einigen Tagen als ich von der Arbeit nachhause kam, entdeckte ich das meine Degus "gefetzt" haben, bei einem hing die ganze Oberlippe bis zum Boden. Wir sind gleich mit ihm zum Tierarzt, dieser hat ihn genäht.
    Der Degu (Max) erhält Antibiotika und der Tierarzt hat gesagt Max darf nicht mehr in den Käfig zu den Anderen. (zumindest bis die Wunde verheilt ist)
    Ich habe ihm zwar einen, für einen Degu sehr großen Käfig gekauft, aber ich weiß man soll Degus nicht alleine halten.

    Was soll ich tun????? :confused:

    Ich habe natürlich versucht beim Freilauf die Brüder zusammen zu lassen, doch bereits nach einigen Minuten haben sie begonnen, sich wieder bis aufs Blut zu "fetzen". Das Problem ist auch, Max ist eigendlich der Degu der diese schlägerein immer beginnt!!

    HILFE!!!!!

    Freue mich auf eine baldige Rückmeldung!! :danke:

    Jenny
     
  2. floh47

    floh47 Mitglied

    Registriert seit:
    19 Februar 2009
    Beiträge:
    5
    AW: Degus im Streit

    hallo
    so wie sich das anhört ist es ein revierkampf...
    vielleicht solltest du alle 4 kastrieren lassen
    lg andrea
     
  3. B Jenny

    B Jenny Neues Mitglied

    Registriert seit:
    19 März 2009
    Beiträge:
    3
    Ort:
    Salzburg
    AW: Degus im Streit

    Hallo Andere!

    Das habe ich mir natürlich auch schon überlegt, aber der Tierarzt hat gemeint er wiess nicht ob das sehr sinnvoll ist und Hilft, es sie immer ein Risiko dahinter Nager eine Narkose zu verpassen und er macht es nur, wenn keine Andere möglichkeit besteht.!!!

    Außer dem muss ich mit der Kastration auf jeden Fall warten bis die Wunde von Max verheilt ist und das kann, so tief wie die war noch dauern!!
    Gestern hab ichs nochmal probiert aber es funktioniert ned mal im Freilauf wie soll das im Kafig gehen?????

    Ich bin mit meinem Latein ziehmlich am Ende und hab Angst das der Max akkresiv wird wenn er länger alleine sein muss (Gestern hat er mich das erste mal gebissen!) :-(

    Lg Jenny
     
  4. Schlappi

    Schlappi Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21 August 2007
    Beiträge:
    463
    Ort:
    Bruchsal
    AW: Degus im Streit

    Hallo :blume2:

    Kenn mich nicht mit Degus aus aber das hört sich echt übel an.
    Bei Hasen ist es so das die Männl untereinander sich nicht verstehen (nicht bei allen aber bei vielen) ich weiß nicht ob es bei den Degus auch so ist.

    Was meint den der Ta warum sie sich jetzt so Streiten und so Aggro ist ?

    Schau mal bei www.diebrain.de nach da gibt auch ein Degu Forum viell können die Dir da mehr weiter helfen.

    Lg anja
     
  5. B Jenny

    B Jenny Neues Mitglied

    Registriert seit:
    19 März 2009
    Beiträge:
    3
    Ort:
    Salzburg
    AW: Degus im Streit

    Hallo Anja,

    das mit dem Forum ist ein guter Tipp- Danke!!

    Der Tierarzt hat gesagt er kennt sich mit Degus auch nicht wirklich aus, der war verwundert als ich sagte: wenn man Degus alleine hält sterben sie!!
    Er ist sehr nett und was Hunde, Katzen, Hasen und andere "Standart" Haustiere betrifft auch kompetent, aber mit Degus, is ned so sei ding!!!

    p.S: Degus sind in freier Natur in Gruppen bis zu 40 Tieren! Im Buch steht das sich Mänchen gut verstehen. solange kein Weibchen in unmittelbarer Umgebung ist!
    Und dies ist definitiv nicht der Fall!!

    Ich Versuchs mal im Forum das du vorgeschlagen hast!!

    Lg Jenny
     
  6. Schlappi

    Schlappi Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21 August 2007
    Beiträge:
    463
    Ort:
    Bruchsal
    AW: Degus im Streit

    Hallo :blume2:

    Gerne...

    Hast Du was gefunden ?

    Ja bei TA ist das leider so was sehr schade ist.

    Ich hoffe das es wieder klappt bei Euch.

    Habe versucht eine Freundin zu erreichen die auch Degus hat aber leider noch nicht erreicht aber ich werde sie dann mal fragen.

    lg anja
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden