1. Willkommen im freundlichsten Forum für alle Tierfreunde!
    Registriere Dich kostenlos und diskutiere über Hunde, Katzen, Kaninchen, Pferde

Akira hat die OP geschafft

Dieses Thema im Forum "Hunde-Gesundheit" wurde erstellt von fusselbuerste, 8 Juli 2018.

  1. fusselbuerste

    fusselbuerste Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19 Februar 2008
    Beiträge:
    4.831
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    bei Halle
    Werbung:
    Akira hat am Dienstag ihre OP mehr recht als gut überstanden.
    Die TÄ meint das sie Akira nicht noch mal eine OP zumuten wird.
    Obwohl sie ja nun die Herztabletten bekommt und auch gut verträgt hat sich die TÄ tüchtig beeilen müssen um Akira so schnelll als möglich wieder aufwachen zu lassen.
    War ich froh als ich unsere Zicke wieder hatte.
    Natürlich habe ich sie die ersten Tage nicht aus dem Augen gelassen.
    Nun hat unsere Zicke 4 Nähte die es zu beobachten gilt. Schnautze, Hals, Schenkel und Ellenbogen rechts vorne.
    Buddy hat sich die ersten 2 Tage vorbildlich verhalten, hatte ihn allerdings vorsichtshalber an der Leine gelassen im Garten. Er wich der Großen nicht von der Seite.
     
    Walter und Chicha gefällt das.
  2. Nachti

    Nachti Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    20 September 2007
    Beiträge:
    10.035
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Wien-Umgebung
    Das ist eine sehr gute Nachricht und ich freue mich für Euch, das Mäuslein alles gut überstanden hat.
    Schicke einen dicken Knuddler
     
  3. fusselbuerste

    fusselbuerste Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19 Februar 2008
    Beiträge:
    4.831
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    bei Halle
    Danke Dir Nachti!
    Am Samstag werden die Fäden gezogen, Allerdings habe ich immer Grauen davor wenn die beiden Drüben sind. Die Wunde am Bein gefällt mir nicht so richtig! Und Buddy ist ein Hals-Wadenbeißer.
     
  4. Nachti

    Nachti Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    20 September 2007
    Beiträge:
    10.035
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Wien-Umgebung
    ich drücke ganz fest die Daumen das bald alles wieder OK ist
     
  5. Katzenfan08

    Katzenfan08 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13 April 2007
    Beiträge:
    20.469
    Ort:
    Hessen
    Schön, dass sie alles einigermaßen gut überstanden hat.
    Wer ist Buddy ?
     
  6. fusselbuerste

    fusselbuerste Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19 Februar 2008
    Beiträge:
    4.831
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    bei Halle
    Werbung:
    Buddy ist Akira ihr Zögling.
    Er ist auch ein Schäfer und nun 4 monate gewurden.
    Wolfshunde sind keine glücklichen Hunde wenn sie alleine sein müssen. Da Akira zwar gefuttert und getrunken hat wollte ich keinen anderen Hund mehr.
    Sakura hat jedoch Akira einfach in den Arm genommen und ihr gesagt das sie einen neuen Freund bekommt. Sie (Sakura) muß nur noch bissel sparen, weil doch Hundefreunde Geld kosten.
    Also haben wir uns an Netz gesetzt und eine Vorwahl getroffen.
    Tierheim, Tierschutz und andere Portale.
    Bei Akira ist es so, einmal Schäfer immer Schäfer.
     
    FirstDay und SanfterRiese gefällt das.
  7. fusselbuerste

    fusselbuerste Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19 Februar 2008
    Beiträge:
    4.831
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    bei Halle
    Gestern war ich mit Akira beim TA . Hals und Ellenbogen gefiehl mir nicht mehr.
    Diagnose Entzündung am Hals und am Ellenbogen. Also bekommt sie jetzt noch mal Antibiotika!
    Samstag sind wir wieder bestellt. Diesmal nehme ich beide mit. Akira macht immer einen riesen Aufstand wenn sie oder Buddy alleine irgendwo war. Sowas kann ich echt nicht brauchen!
     
  8. fusselbuerste

    fusselbuerste Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19 Februar 2008
    Beiträge:
    4.831
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    bei Halle
    Gestern mußte Akira am Abend zum Notarzt.
    Früh war noch alles OK und unsere TÄ war zufrieden.
    Bei dem heißen Wetter haben wir die beiden zu Hause gelassen und am Abend also nur 4 Stunden später war die Wunde am Schenkel aufgegangen. Buddy habe ich sofort wieder heimgeschickt, Leckerchen rein , dann unsere TÄ angerufen. Dann zum Notarzt weil unsere schon kurz vorm Urlaubsziehl war.
    Heute früh dann wieder Notarzt, die Wunde am Ellenbogen war auf gegangen. Zum Glück jedoch nur die obere Naht. Morgen dann nochmal zum TA.
     
  9. Katzenfan08

    Katzenfan08 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13 April 2007
    Beiträge:
    20.469
    Ort:
    Hessen
    oje. Hat sie daran geknabbert oder warum ist die Wunde aufgegangen ?
     
  10. fusselbuerste

    fusselbuerste Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19 Februar 2008
    Beiträge:
    4.831
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    bei Halle
    Ich denke mir das sie mit Buddy gespelt hat oder zu viel gelaufen ist. Gestern abend habe ich sie drinne behalten und heute früh war dann am Ellenbogen auf. Knabbern tut sie nicht daran.
     
  11. Katzenfan08

    Katzenfan08 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13 April 2007
    Beiträge:
    20.469
    Ort:
    Hessen
    OK, dann wird das so passiert sein. Wie ist der heutige Stand ?
     
  12. fusselbuerste

    fusselbuerste Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19 Februar 2008
    Beiträge:
    4.831
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    bei Halle
    Gestern brauchte nicht genäht werden weil sich bereits Granulat gebildet hat. Das heißt die Wunde ist zwar offen aber "nur" oben. Ich mache täglich fast stündlich neue Verbände am Ellenbogen und schlafe bei Akira mit im Bett. Mit einen Trichter kommt Akira absolut nicht klar! Nachts bleibt Buddy draußen und Akira drinn.
     
    Katzenfan08 gefällt das.
  13. Nachti

    Nachti Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    20 September 2007
    Beiträge:
    10.035
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Wien-Umgebung
    Na hoffentlich ist bald alles verheilt. Blöd wenn eine Naht aufgeht, ist auch eine blöde Stelle.
    Alles Gute der armen Maus.
     
  14. fusselbuerste

    fusselbuerste Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19 Februar 2008
    Beiträge:
    4.831
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    bei Halle
    Das mit der Heilung wird noch dauern.
    Habe jetzt die Gartenlaube für Akira fertiggemacht.
    Ab Montag muß ich ja wieder arbeiten und will die Hunde trennen.
    Bin ja schon froh das meine Chefin mir außer der Reihe die Freistellung gegeben hat.
     
  15. SanfterRiese

    SanfterRiese Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    24 Februar 2005
    Beiträge:
    5.204
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Salzburg
    Alles alles gute und weiter liebe gute Besserung :barefoot:
     
    fusselbuerste gefällt das.
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden