1. Willkommen im freundlichsten Forum für alle Tierfreunde!
    Registriere Dich kostenlos und diskutiere über Hunde, Katzen, Kaninchen, Pferde

Pfeifendes Entenküken

Dieses Thema im Forum "Hühner, Enten & Co" wurde erstellt von Ruth, 21 Januar 2007.

  1. Ruth

    Ruth Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26 August 2006
    Beiträge:
    573
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Hinterland Alicante, Spanien
    Werbung:
    Moin,

    Freitag vor einer Woche saß bei meiner Futtermittelhändlerin ein einsames Mulardenentenküken zusammen mit einem jungen Meerli in einem Käfig.

    Ich konnte nicht widerstehen und habe es gekauft. Jetzt lebt es während der Sonnenstunden draußen in einem ausbruchsicheren Laufgehege und ansonsten in einem großen Kaninchenkäfig auf einem Tisch im Wohnzimmer.

    Da es wohl einige Zeit mit dem Meerli verbracht hat, kann es pfeifen. Beim ersten Mal war ich sehr überrascht, das konnten nämlich meine Pekingentenküken letztes Jahr nicht. Da es aber ab und an pfeift, habe ich mich inzwischen dran gewöhnt.

    Agip Bella ist sehr selbstbewußt und zischt auch die Katzen, Kater und die Hündin an, wenn die in den Käfig rein schauen wollen. Beim Wachsen kann ich direkt zu sehen, jeden Tag ein bißchen größer. =)

    Bilder von ihr kommen später, habe noch eine normale Kamera
     
  2. Ralf

    Ralf Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26 August 2006
    Beiträge:
    1.163
    hallo Ruth

    Klingt ja sehr lustig über das Küken, und wir freuen uns schon auf Bilder
    von ihm.

    Hatte auch schon mal Hühnerküken im Haus aufgezogen, weil die Glucke
    sie nicht annahm.

    Viele Grüße
    Ralf
     
  3. silver

    silver Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25 August 2006
    Beiträge:
    2.502
    hey ruth,


    das hört sich ja voll klasse an :D

    hätte gern ein video, wo man das pfeiffen auch hört :z111:
     
  4. Haustier-Fan

    Haustier-Fan Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18 Januar 2007
    Beiträge:
    275
    Hi,
    na, da hast du ja einen wirklich außergewöhnlichen Vogel! :D
     
  5. Ruth

    Ruth Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26 August 2006
    Beiträge:
    573
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Hinterland Alicante, Spanien
    Moin,

    seit letztem Mittwoch darf Agip Bella bei den beiden großen mitlaufen.

    Strubbel wollte sie anschnabeln, da hat sie kräftig gegengehalten. Sah aus wie David gegen Goliath :evil: Sogar Anna ist in Schwung gekommen und lief hinter ihr her.

    Inzwischen trinken sie alle friedlich aus dem Teich.
     
  6. Haustier-Fan

    Haustier-Fan Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18 Januar 2007
    Beiträge:
    275
    Werbung:
    Hi,
    ist doch super, dass die sich letztendlich gut verstehen. :D
     
  7. Ruth

    Ruth Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26 August 2006
    Beiträge:
    573
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Hinterland Alicante, Spanien
    Moin,

    Agip Bella ist keine Moularde, sondern eine Rouen-Clair Ente.

    Habe die Bilder gescannt und hier sind sie:
     

    Anhänge:

  8. Tierchen

    Tierchen Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15 Februar 2007
    Beiträge:
    64
    :) süß nur der Hasenkäfig wár etwa klein. meine Küken bewohen immer einen 1, 50 langen hasenkäfig.
     
  9. Ruth

    Ruth Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26 August 2006
    Beiträge:
    573
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Hinterland Alicante, Spanien
    ja, zum Schluß wurde es etwas eng, war ja nur für die Nachtstunden.

    Ich habe inzwischen einen Extra-Stall am Entenstall angebaut, zusammen schlafen geht noch nicht.
     
  10. Ruth

    Ruth Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26 August 2006
    Beiträge:
    573
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Hinterland Alicante, Spanien
    Hallo,

    ich wollte euch zeigen, was aus dem kleinen Entenküken geworden ist.

    Nicht wie ich anfangs gedacht hatte eine Mularde, sondern ein Rouen-Clair-Mix-Erpel.

    Im Mai hatte allerdings meine Pekingente Anna ein Date mit Zorro (spanisch für Fuchs).

    Die beiden Erpel haben 4 Tage gemeinsam getrauert, seitdem sind sie Superkumpel, einer achtet immer auf den anderen =)
     

    Anhänge:

  11. Sylvie

    Sylvie Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30 November 2006
    Beiträge:
    2.516
    Ort:
    Lage
    Das tut mir ja schrecklich leid für Anna.

    Aber der Kleine hat sich gut entwickelt. Enten sind toll :)
     
  12. Ruth

    Ruth Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26 August 2006
    Beiträge:
    573
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Hinterland Alicante, Spanien
    Hallo,

    ja, die beiden sind echt klasse.

    Selbstbewußt ohne Ende, der Wassernapf der Huskyhündin wird ganz cool mitbenutzt.

    Im Moment halten sie mir die Grasnarbe im Hof schön kurz.

    Sie hören sogar mein Auto noch vor der Hündin, wenn ich z.B. aus dem Dorf nach Hause komme (sagt mein Mann).

    Neulich mußte ich bei Strubbel (der schwarzweiße) die Krallen schneiden. Das Einfangen gestaltete sich etwas schwierig, zum Glück :D =) hatten sich beide in der Hundehütte versteckt. Freya stand daneben, mit einem Blick: Nein, das nicht auch noch 8o 8o 8o

    Als ich mir Strubbel dann unter den Ellenbogen geklemmt hatte, hat Agip ganz aufmerksam zugeschaut, was ich mit seinem Kumpel mache :evil:

    Hinterher haben beide mich ausgeschimpft :D :D :D :D
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden