Willkommen im freundlichsten Forum für alle Tierfreunde!
Registriere Dich kostenlos und diskutiere über Hunde, Katzen, Kaninchen, Pferde

Unser Federvieh...

Dieses Thema im Forum "Hühner, Enten & Co" wurde erstellt von Allroundtalent, 20 Juli 2013.

  1. Allroundtalent

    Allroundtalent Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28 Mai 2012
    Beiträge:
    2.985
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Steiermark
    Werbung:
    Huhu, will euch wieder mal Fotos von meinem kleinen Bauernhof zeigen ggg

    Also aktuell haben wir 12 Wachteln (einige Kücken hat mein Freund schon an andere Züchter abgegeben) , für die Wachteln haben wir nun ein eigenes Gehege und zu den 5 Zwergseidnhühnerkücken, die übirgens schon komplett zutraulich sind, nur mehr kuscheln kommen und am liebsten auf mich oben sitzen und sich irgnedwie nicht wie Hühner benehmen ggg, haben wir nun 3 Zwergpadauer und 2 federfüßige Zwergühner, die sich allesamt super verstehen.
    Außerdem wohnt nun auch der Hase von meiner Schwester bei uns, weil ihr 2 ist gestorben und alleine wollt sie ihn nicht halten und nun wohnt er inmitten bei den Hühnern, hier gefällt es ihm total gut......

    Zwergpaduaner...
    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    federfüßiges Zwerghuhn, goldhalsig
    [​IMG]

    federfüßiges Zwerghuhn, pozrellan
    [​IMG]

    die 2 Federüße...
    [​IMG]

    "Obama"
    [​IMG]

    so werd ich schon immer begrüßt...
    Madow, Robin und Justy warten schon ggg
    [​IMG]

    die Seidis beim Kuscheln...
    [​IMG]

    und unsere Wachteln, die haben nur ihr eigenes Gehege...
    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    Die kleinen Wachteln sind schon die 2. Kücken...insgesamt waren es 24, davon haben wir nur mehr 5, alle anderen sind schon bei anderen Züchtern...

    Alle Gehege, Nester, Sandkisten usw. für die Hühner alles hat mein Freund selbst gemacht !
     
  2. Maxberner

    Maxberner Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    24 August 2013
    Beiträge:
    180
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Göttingen
    Das sind ja hübsche Hühner, aber ich habe angst vor denen. Nur bei Brahma Hühnern habe ich keine Angst weil die so kuschelieg aussehen.
     
    SanfterRiese und Allroundtalent gefällt das.
  3. Allroundtalent

    Allroundtalent Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28 Mai 2012
    Beiträge:
    2.985
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Steiermark
    also richtig kuschelig sind unsere Seidis...ich hätte eher vor Brahamas Angst weil sie soooo riesig sind ggg
     
  4. Lallobe

    Lallobe Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30 August 2005
    Beiträge:
    11.150
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    W4
    :love: es besteht große gefahr, dass ich auf der stelle auch hühner will :D sooo schöne fotos!
     
    Allroundtalent gefällt das.
  5. Tinka

    Tinka Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23 Juli 2012
    Beiträge:
    208
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Kärnten
    Das ist aber komisch! :(
    Hoffentlich findest Du die Ursache damit nicht noch mehr verschwinden!:eek:

    Wollte mal unsere Hühnis vorstellen. Seit Anfang August hatten wir nach dem Tod unserer lieben Olivia (ein auf den Menschen geprägtes Huhn) wir nur mehr 2 Hühner. Das sind Madonna und Lady Gaga.
    [​IMG]

    Eigentlich wollte ich nun 2 Hühner, aber als ich im Internet las, daß im Salzburger Land 3 Rassehühner (Italiener) ca. 1 Jahr alt wegen der Nachbarn abzugeben sei, zögerten wir nicht lange. Als die Waschmaschine fertig war, ging es über durchs Gebirge vonKärnten nach dem Salzburger Land.Vorbei am Hochkönig und an einem Bergsattel war dann erst mal Schluss.:( Strassensperre! Mit riesiger Verspätung erreichten wir die Hühnis und nahmen sie begeistert in Empfang. Nach insgesammt 5 Stunden Fahrt durften die 3 dann ihr neues Zuhause besichtigen.
    Hier sind sie:
    [​IMG] [​IMG] [​IMG]

    Anfangs waren unsere 2 gar nicht begeistert und schimpften. Zwischendurch unterteilten wir sogar den Auslauf, aber jetzt aktzeptieren sie sich schon und sind oft recht nah beieinander. :)
     
    FirstDay, SanfterRiese und Lallobe gefällt das.
  6. Flauschfussel

    Flauschfussel Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2 Mai 2005
    Beiträge:
    8.326
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Siegen
    Werbung:
    Tolle Bilder!! Danke!!
    Ich will sofort und auf der Stelle Seidis haben!! :D
     
    SanfterRiese gefällt das.
  7. Tinka

    Tinka Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23 Juli 2012
    Beiträge:
    208
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Kärnten
    Hallo Allroundtalent. Hab mal eine Frage. Sind die Wachteln bzw. die Seidenhühner laut oder leise?
    Frage wegen der ehemaligen Besitzerin von unserem Italiener Trio. Wegen der Nachbarn sollten die zukünftigen Tiere sehr leise sein. Hatte ihr zu Wachtweln geraten, weil sie eine herrlich große Voliere hat. Aber eigentlich kenne ich mich bei Wachteln nicht aus. Seidenhühner "kenne" ich aus dem münchner Zoo. Da sausen sie durchs Streichelgehege und sind herrlich flauschig.
    Bei uns hätte ich aber bei Zwergrassen und Hühnerküken Angst, denn es gibt sowohl Bussard als auch Marder und Fuchs. Bisher ist alles okay gewesen. Nur eine der wildenTürkentauben hat "Jemand" erwischt auf dem Hühnergelände. Die kommen zusammen mit den Spatzen immer zum Hühnerfutter.
    Übrigens verstehen sich nun unsere Hühner. Nach einem Monat liegen sie sogar friedlich nebeneinander. Hurra!!!
     
  8. Allroundtalent

    Allroundtalent Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28 Mai 2012
    Beiträge:
    2.985
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Steiermark
    Also Wachteln sind total ruhige Tiere, die Hähne könne zwar auch "krähen" , das hat aber nichts mit einem Kikerki zu tun, sonder ist eher ein kurzer Warnruf. Seidenhühner sind schon eher ruhiger, wobei die Hähne genauso laut wie ein "normaler" Hahn krähen, wenn in der Nähe andere Hähne zu hören sind , krähen sie schon ganz schön laut mit...
    Freut mich dass sich euer Gedieder nun auch versteht..
    Bei uns leben nun 3 normale Seideis, 6 Zwergseidenhühner, 3 Zwergpaduaner , 3 Sebright uns 4 Serama (da haben wir am We eine neue Henne bekommen, damit es ausgeglichen ist, die wurde auch nicht sofort akzeptiert, nun gehts aber schon) zusammen. Wir haben nun zur Voliere eine 2. dazugebaut, die ist mit einem Türl verbunden, so kann man trennen wenn man will. Hier sind nun die 4 ferderüßigen Hennen und Hahn drinnen, mal schauen ob die sich auch mit den anderen verstehen...die Wachteln sind nun weiter unten in nem eigenen Gehege...jetzt reichts aber mit dem Ferdervieh lach
    Achja 7 ganz kleine Kücken haben wir auch noch, die sind aber noch unter der Wärmelampe, die haben wir geschenkt bekommen...

    Hier mal wieder ein paar Fotos...
    Schlafenszeit...
    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG] [​IMG]

    [​IMG] [​IMG] [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]
     
    FirstDay, Lallobe, Flauschfussel und 2 anderen gefällt das.
  9. Tinka

    Tinka Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23 Juli 2012
    Beiträge:
    208
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Kärnten
    Vielen Dank Allroundtalent!!:)
    Werd die Info mal so weitergeben.
    Du hast wunderschöne Tiere - Glückwunsch! (y)
     
    Allroundtalent gefällt das.
  10. Allroundtalent

    Allroundtalent Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28 Mai 2012
    Beiträge:
    2.985
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Steiermark
    dankeschön, ja wir haben eine freud damit :)
     
  11. Flauschfussel

    Flauschfussel Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2 Mai 2005
    Beiträge:
    8.326
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Siegen
    Ich will sofort Federviech oder Hundi bei dir sein :D:D:D:D:D
     
    FirstDay, Allroundtalent und Lallobe gefällt das.
  12. Tinka

    Tinka Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23 Juli 2012
    Beiträge:
    208
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Kärnten
    Unsere 5 Hühner werden bald in ein "Wohnmobil" umziehen, damit sie für ca. 1 Monat in einem anderen Garten grasen können. Mal sehen wie ihnen dieser dann gefällt.

    [​IMG] [​IMG]
     
    FirstDay, Lallobe und Allroundtalent gefällt das.
  13. Allroundtalent

    Allroundtalent Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28 Mai 2012
    Beiträge:
    2.985
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Steiermark
    also mein Freund bastelt jeden Tag um für die Hühner neuen, besseren Auslauf bieten zu können, dann haben wir ein Hinkebein bei den Seidenhennen dabei, weil die keiner wollt, nun haben wir alles ein bisschen behindertengerecht gestalten müssen ggg
    Ich werd versuchen mal alles zu fotografieren, wenn das Wetter mal a bissl schöner is und ich Zeit habe...
    die Wachteln, und auch die Häsin sind nun zum Schwieva gezogen, da haben sie Gesellschaft...weil draußen war es den Wachteln schon zu kalt und drinnen so weggesperrt haben sie mir leid getan, drum sind sie zu den anderen Wachteln dazu gekommen, da haben sie jede Menge Platz, Wärmelampen und alles und der Hase hat auch Gesellschaft, vor allem kann er da dann komplett frei laufen, das hab ich mir bei uns wegen den Hunden ja nie ganz getraut...hoffe das passt so, aber da ist die Schwester von meinem Freund und der Schwieva, da weiß ich, dass es ihnen gut geht...wir haben nun schon ziemlich viele Seidenhühner, jetzt muss ich dann aufhören zum Aufnehmen ggg
    2 Hennen haben wir aus der Nähe bekommen und 2 Hennen haben wir gekauft und die 3 mit den verkrüpeten Zehen hab ich natürlich mitnehmen müssen, aber 5 von unseren Seidis sind ziemlich fix Hähne, da müssen wir auch Hennen dazunehmen, hergeben will ich keinen einzigen, weil Hähne meistens ziemlich unbeliebt sind und gleich geschlachtet werden...
     
    FirstDay gefällt das.
  14. Tinka

    Tinka Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23 Juli 2012
    Beiträge:
    208
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Kärnten
    Unser Umzugsbericht:
    Wir haben sie ganz zeitig in der Früh, als es noch dunkel war, von ihren Schlafstangen genommen und gleich in den Hänger gesetzt. Dann in der Dämmerung fuhren wir rüber, stellten Futter und Wasser hin und ließen sie nach einer Weile der Orientierung raus.
    [​IMG]
    Sie schauten zwar recht verwundert, aber weil sie uns kannten und auch die Futternäpfe, waren sie recht schnell ganz normal. :D
    Dann kam Charly, unser junger Nachbarskater. Er schlich sich gleich in typischer "Jagdstellung" an die Hühner heran. [​IMG] [​IMG]
    Als ich ihm dann zu nahe kam, versteckte er sich unter der Fichte. Nach einer Weile kam er darunter hervorgeschossen und nur der Zaun hinderte ihn daran sich einen schönen Fang zu sichern! Als ich ihn scheuchte, verließ er dann unser Grundstück.
    Später kam dann Tina des Weges und erschrak sehr, als sie die Hühner sah! Im gestreckten Schweinsgalopp sauste sie über die Straße und war erst nach einer Stunde wieder da!! Ich dachte wenigstens sie wäre nicht "gefährlich". Pustekuchen!!!!!!
    Als Toni kam, zeigten wir ihm die Hühner, doch trotzdem versuchte auch er zu jagen. Dann kam auch Tina hinzu und von jetzt auf gleich wollte sie die Hühner jagen (oder vertreiben). Als wir dann im Gehege noch was richteten und die Tür nicht wie sonst abgesichert war, war plötzlich Tina mitten im Gehege und versuchte soeben die wilde Jagd auf sie zu beginnen! ::) Konnte sie grade noch stoppen!
    So nahm ich mir einen Liegestuhl, ein gutes Buch, Wasser (als Schockmittel für die Katzen) und begann die Hühnerwache. :-\
    Immer mal wieder versuchten sie von der Hecke aus näher an die Hühner heran zu kommen, aber weiter als bis zu den Chilipflanzen im Trog liess ich sie nicht. Schliesslich gaben sie entnervt auf.
    [​IMG] [​IMG]
    Tag 2 war schon besser. Wir hatten auf dem Balkon einen Eimer mit Wasser für den Notfall und dieser kam fast nicht zum Einsatz.
    Tag 3 heute regnet es und die Hühner werden ihnen so ganz langsam egal. Hoffe das bleibt so! Hätte das echt nicht erwartet. Denn auf dem anderen Grundsttück kommen immer mal wieder Katzen, aber keine jagt!!!
     
    FirstDay, Allroundtalent und Lallobe gefällt das.
  15. Allroundtalent

    Allroundtalent Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28 Mai 2012
    Beiträge:
    2.985
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Steiermark
    So wird wieder mal Zeit euch was von unserem Federvieh zu zeigen...
    Gruppenkuschelen bei den Zwergseidis...
    [​IMG]

    die großen Seidis...
    [​IMG]

    die Hähne Justy und Robin...
    [​IMG]

    freche Henne Tick
    [​IMG]

    die Seramas -kleinste Hühnerrasse, die es gibt...
    Romeo mit Nugget, Sissis, Sally und Jessy
    [​IMG]

    und die Zwergpadunaer haben auch einen Hahn namens Aslan bekommen...
    [​IMG]

    die schwarzen Zwergseidis Hahn Alaba mit Naomi, Katie, Whitney, Rihanna und Naomi...
    [​IMG]
    [​IMG]

    weißer Zwergseidenhahn Blacky mit Schneeflöckchen, Weißröckchen, Lara, Tara [​IMG]

    [​IMG]

    und mein Charly, der Sebrighthahn... (er hat auch 3 Hennen), die fotografier ich mal alle neu
    [​IMG]
     
    FirstDay und Leonchen gefällt das.
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Unser Federvieh
  1. Allroundtalent
    Antworten:
    30
    Aufrufe:
    6.578

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden